Jagd und Forst  und Gartenservice

Über mich  

Kompetenzen

seit 1998 professioneller Jagdausbilder, Schießlehrer im jagdlichen Schießen

2005 mit Aufbau, Skripterstellung Jägerlehrhof Wendland

seit 2017 Multiplikator zur kundigen Person

Forsttechniker
Flyer, Berufsbild und Einsatzbereiche, Quelle Forsttechniker.de
forsttechniker_flyer.pdf (771.88KB)
Forsttechniker
Flyer, Berufsbild und Einsatzbereiche, Quelle Forsttechniker.de
forsttechniker_flyer.pdf (771.88KB)

Multiplikator für "Kundige Person", Waldpädagoge, Staatl. gepr. Forsttechniker (Förster) [früher Forstwart], Forstwirt, Berufsjäger, 

Jagdhornbläser, Hundeführer, Industriekaufmann, Versicherungsfachmann. 


Firmengeschichte

KoBi Forest-Marketing wurde 2002 in Bienenbüttel von Jörg Koch gegründet. Da entstand auch der Name KoBi: Ko für Koch und Bi für Bienenbüttel.

Vorerst hat sich KoBi Forest-Marketing ausschließlich mit manueller und maschineller Holzernte und Holzhandel befasst,doch schnell wurde klar, dass die Aus- und Fortbildung von Jugendlichen und Erwachsenen, welches bis dahin ehrenamtlich betrieben wurde, ein großen Schwerpunkt im Unternehmen darstellt.


Das Unternehmen

KoBi Forest-Marketing bietet neben den Produkten, aus und für die Forstwirtschaft, Artikel für die Jagd und den Hund an.

Darüber hinaus bin ich Dozent an einer der besten Jagdschulen im Bundesgebiet und stelle meine Dozenten Tätigkeit Grund- und weiterführenden Schulen im Bereich Naturwissenschaften zur Verfügung.

Wenn es mal zu Unstimmigkeiten im Bereich Jagd, Forst oder Umweltschutz kommt, erstelle ich als Zertifizierter Sachverständiger, unabhängige Gutachten für Privatpersonen, Kommunen und Gericht.

Lebenslauf

Im Forsthaus aufgewachsen, habe auch ich den Berufsweg Forst eingeschlagen.

Erst eine Forstwirtausbildung absolviert, als solches 2 Jahre gearbeitet und mein Fachstudium zum Staatl. gepr. Forsttechniker (Förster) abgeschlossen.

Darüber hinaus bin ich Berufsjäger, Industriekaufmann und Versicherungsfachmann (IHK) und Waldpädagoge.